Sylvia Hahn Medium wegweisende Beratungen Seminare Sensitivität/Medialität
Sylvia Hahn Mediumwegweisende BeratungenSeminare Sensitivität/Medialität 

Bild des Monats: 

Juni 2019 Mensch ärgere dich nicht!

Lasse deinem Herzen Flügel wachsen!

Wann hast du das letzte Mal Liebe, in deinem Herzen gespürt?

 


So wie du die Welt siehst, strahlst du es aus.
Es ist nicht leicht, immer in der Liebe zu sein, gerade dann wenn wir uns über sie ärgern. Unsere Umwelt ist leider oft nicht in Liebe, sie sorgt dafür das wir uns anstecken lassen, wir ärgern uns mit.

 

Es geht nicht, darum sich nicht Ärgern zu lassen und über allem einen Mantel der Liebe zu decken.

Es ist sogar wichtig seinem Ärger auch mal Raum zu geben.

 

 

Die geistige Welt sagt dazu:

 

Mensch ärgere dich nicht!
 

Wir möchten dir einen Tipp geben, gehe in die Meditation, sende deinem Herzen ein rosa farbenes Licht, atme tief ein und lass dieses Licht sich ausdehnen.

 

Wenn du dies regelmäßig tust, wirst du eine Veränderung erleben-
Du strahlst eine andere Energie aus, deine Welt verändert sich automatisch. Du lässt deiner Seele Flügel wachsen und sich entfalten.

 

 

Mai 2019 Teile deine Gaben!

Entwickle deine Fähigkeiten

Jetzt nehme ich mir Zeit, für meine Fähigkeiten!

Wir haben Talente, die manchmal brachliegen, wir nutzen sie nicht. 

In der Natur ist nichts unnötig, wieso haben wir diese Fähigkeiten, denn bekommen?

 

Jetzt ist es an der Zeit, dies zu ändern und sich, seine Talente und Fähigeiten, einmal näher anzuschauen, und sie zu fördern. 

 

Die geistige Welt sagt dazu:

 

"Du hast ein göttliches Geschenk bekommen,

aber du achtest es nicht!"

"Es ist kostbar wie ein Schatz, du weißt es nur noch nicht!"

 

Weil du vielleicht denkst, es fällt mir doch leicht, dann kann es ja nichts wert sein.

Doch, denn jede Gabe, jede Fähigkeit, die wir von Gott bekommen haben ist viel wert.

 

Es ist etwas was du zu geben hast, teile es mit anderen. 

 

Jetzt ist es an der Zeit, dich daran zu erinnern und dir die Zeit zu nehmen, deine Gabe weiterzuentwickeln. Sie zu vervollkommnen, kann vieles bewirken. Dafür hast du sie bekommen, denn es hat alles seinen Sinn und Zweck.

 

 

Teile deine Gabe!

 

 

Wenn du deine Gabe mit vollem Herzen teilen kannst, wirst du die Seelen, der Menschen berühren! 

April 2019 Neuausrichtung!

Neuausrichtung!

Ich lasse die Vergangenheit los!

Ein Elefant vergisst nie -  er erinnert sich, an all das, was in seiner Vergangenheit, ihm an Leid, oder an freudigen Ereignissen, widerfahren ist.

So ist es auch mit unserer Vergangenheit. Manches Leid oder Verletzungen, die uns widerfahren sind, rufen wir uns immer wieder, in Erinnerung, und halten daran fest.

Es beschäftigt uns manchmal, unser ganzes Leben -  es kann sogar sein, dass wir es mit, ins Grab nehmen.

Ist diese Vorstellung nicht schrecklich?

 

Überlege mal, wieviel Energie, in so einem Groll, festgehalten wird. Wir binden unsere Lebenszeit daran -  diese Zeit geht unwiederbringlich verloren.

 

 

Die geistige Welt sagt dazu:

 

"Richte dich neu, in deiner Zukunft, aus. Lasse die Vergangenheit los!

Erinnere dich an das, was du, aus deinen Erfahrungen, gelernt hast, denn

sie ergeben, die Summe eines Ganzen. Durch diese Erfahrungen, wirst du zu dem

Menschen, der du heute bist."

 

Ein wunderbares Wesen!

 

 

Wenn du loslässt, kannst du die Energie, die freigesetzt wird, für dich und deinen Lebensweg,  sinnvoller nutzen.

März 2019 Transformation!

Transformation!

Mit Freude und Zuversicht, empfange ich das Neue, in meinen Leben! 

 

Von der Raupe zum Schmetterling!

 

Veränderungen gibt es, in unserem Leben, viele.

  Manche davon machen uns Angst, wir werden  unsicher, weil wir nicht wissen, was am Ende dabei herauskommt.

 

Wenn wir die Verwandlung einer Raupe beobachten, entsteht durch die Veränderung, ein wunderschöner Schmetterling.

Der Weg dahin aber ist, mit einigen Mühen verbunden. Das Alte muss zurückgelassen werden.

 

So ist nun mal Transformation, sie ist nicht angenehm, kann auch wehtun, ist aber unabdinglich, um weitergehen zu können.
 

Die geistige Welt sagt dazu:

 

Sieh die Raupe! Weiß sie, was später einmal aus ihr wird?

Sie tut, was sie tun muss, ohne Angst, voller Vertrauen.


Positive Veränderungen werden kommen. Alte Strukturen, alte Ideen, die sich nicht erfüllt haben, werden von dir abfallen.

 

Etwas Neues ist am Entstehen, auf eine frische, neue Weise.

 

Habe Vertrauen, alles erfüllt sich, zu deinem höchsten Wohl.

 

 

Februar 2019 Dankbar für die gemeinsame Zeit!

Abschied

Ich bin dankbar, für die gemeinsame Zeit! 


Der Schmerz, den du fühlst, wenn du jemanden verlierst, ist dein Herz...

Es möchte dich aufmerksam machen, dass es in Ordnung ist, den Schmerz zu fühlen. Es möchte dir zeigen, dass dies Liebe ist. Wie oft, ist es uns erst bewusst, wenn etwas nicht mehr da ist, dass es fehlt

 

 

 

Die geistige Welt sagt dazu:

 

Wenn du einen Verlust erlebst, ist es nicht, für die Ewigkeit.
Du hast eine schöne Zeit, miteinander verbracht. Erinnere dich, in Dankbarkeit, an diese. 

 

 

 

 

Januar 2019 Den Fokus ändern!

Heute setze ich meinen Fokus auf das, was ich wirklich bin

ICH BIN EINZIGARTIG


Es gibt Tage, an denen du dich verloren fühlst, nicht weißt, was du tun sollst...
Du dich mit anderen vergleichst, denkst, sie sind schon viel weiter, besser, größer. Durch dieses Vergleichen mit anderen, machst du dich kleiner -  du verlierst deinen Selbstwert, dein Selbstvertrauen. Du bist, mit deinen Gedanken, nicht mehr bei dir, bei deinen tatsächlichen Aufgaben.
 

Die geistige Welt möchte dir sagen:
Du hast vergessen, wer du bist!
Du bist ein wundervolles, einzigartiges Wesen.

Du hast so viele Aufgaben, für die du hier, auf der Welt bist.

Kehre zu ihnen zurück. Werde dir wieder bewusst, welche Aufgaben du hast - was dich, in deiner Einzigartigkeit, ausmacht.

 

Dezember 2018 Wundervolles Universum

Du bist, mit einem wundervollem Universum, verbunden

Tue dein Bestes

 

Nichts ist einfach so, ohne Grund, erschaffen worden.

 

Werde dir im täglichen Leben bewusster, dass der Schöpfer ein Universum erschaffen hat, von dem auch du, ein Teil bist.

 

Die Sterne scheinen auch auf dich, damit du dir, deiner Schönheit und Talente, bewusst wirst.

 

Der Schöpfer erfüllt dich, mit seiner Liebe und Schönheit. Strahle diese Schönheit aus, dann wirst du mit Schönheit beschenkt.

 

Es ist Zeit, das Beste, aus deinem Leben zu machen.

 

November 2018 Zögere nicht!

Du weißt, was zu tun ist

Vertrauen! Wissen! Umsetzung!

Manchmal haben wir Angst vor Veränderungen -  wir wollen nichts Neues wagen, obwohl wir, immer wieder Hinweise, dazu bekommen.

 

 

Wir wollen unsere Komfortzone nicht verlassen, führen Selbstgespräche, die uns bestätigen, dass es zu gefährlich wäre, etwas zu wagen.

 

Kommt dir das bekannt vor?

 

Wir verpassen dann Gelegenheiten, die uns weiterbringen würden.

 

Sei doch einmal mutiger -  du weißt genau, wann es wirklich "gefährlich" wird, für dich.

 

Höre auf dein Bauchgefühl und lasse dich führen. Denn wenn du zu lange zögerst, lässt du es sein.

 

Botschaft der geistigen Welt:

"Vertraue deinem inneren Wissen und setze es, ohne zu Zögern, in die Tat um".

Oktober 2018 Am ende deines Lebens!

Wirst du am Ende deines Lebens, zufrieden und erfüllt sein, mit deinem Leben?

Die Energie, der letzten Zeit, war herausfordernd.
Vielleicht hinterfragen wir uns gerade -  bin ich noch auf dem richtigen Weg?
Sollte ich alles neu überdenken, vielleicht sogar hinwerfen?
Was ich da tue, hat das noch einen Sinn?
Was die geistige Welt dazu sagte, war wieder ein liebevoller Hinweis, von ihnen.
Denn im täglichen Leben, vergisst man es manchmal....
Die geistige Welt sagt dazu:
Egal, wie du deinen Weg gehst - wirst du am Ende deines Lebens, zufrieden und erfüllt sein, von deinem Leben?
Wirst du etwas bereuen, was du vielleicht nicht gemacht oder dich getraut hast, oder wirst du zufrieden sein, mit dem, wie du gelebt hast.
Denn darauf kommt es an -  du wirst eines Tages, wieder zu uns zurückkehren, und alle Sorgen, Ängste und Probleme, werden dann, von einer anderen Warte aus, angesehen werden.
Du fragst dich dann vielleicht, warum habe ich bestimmte Dinge nicht getan?
Sei mutig, lebe, tanze und freue dich. Mach dich frei von Ängsten - sie sind keine guten Ratgeber. Sie wollen uns nur zurückhalten, vom Leben.
Lebe dieses Leben und erfülle dir deine Träume.....

 

Botschaft der geistigen Welt:

" Vertraue deinem inneren Wissen und setze es, ohne zu zögern, in die Tat um ".

Botschaft September 2018 Zu empfindsam?

Der Igel ist ein sanftes Wesen. Der Schöpfer hat ihm die Stacheln gegeben, sich zu verteidigen. Auch du hast die Wahl und das Werkzeug, von ihm bekommen, dich zu schützen, wenn es notwendig ist.

Botschaft August 2018 Leichtigkeit

In der heutigen Folge, geht es um die Leichtigkeit:

 

Du wünscht Dir Leichtigkeit in deinem Leben, viel Spaß und Freude.

Du strebst nach dem Leichten, aber oft fühlst du dich schwer.

 

Aber die Leichtigkeit ist vorbei, sobald du dich ärgerst. Wie kommst du aus diesem Kreislauf heraus?

 

Die geistige Welt spricht heute darüber .. Sie bietet dir an es, von einer anderen Warte, zu betrachten...                       

 

Und damit es einfacher gelingt,  leichter zu werden, gibt sie dir eine Anleitung dazu.

 

Vielleicht hast du Lust, der geistigen Welt zu lauschen, ran an die Kopfhörer. Bis gleich, deine Sylvia

Nutzen Sie Ihre Chance und vereinbaren einen Termin, ich freue mich auf Sie!

Rufen Sie einfach an unter:

 

06128- 973 953

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sylvias Welt